Drei Highlights an …

einem Wochenende !!!

1. Highlight:

das Turnier der OG Oberes Filstal stand auf dem Programm, mal wieder ein komplettes Wochenende nur Agility, Agility, Agility, … :mrgreen:

Der Samstag:

Am Samstag richtete Dennis Breunig das Turnier. Da ich schon lange kein Turnier mehr bei ihm gelaufen bin, freute ich mich richtig darauf.

Der A-Lauf: Eyk machte wieder einen ganz tollen Start, arbeitete wie ein Weltmeister und fädelte, weil ich ihn zuweit nach aussen gedrückt hatte, falsch in den Slalom ein. Ich korrigierte ihn nicht und so liefen wir ins Dis. :mrgreen: Ansonsten arbeitete der Bube wirklich fein, ausser bei der Wippe, die nahm er zu schräg … irgendwie hatte ich ihn aus den Augen gelassen bzw. dachte, dass er sowieso hinterherkommt … kam er auch, aber schnurrstracks Richtung A-Wand … kurz davor bog er aber brav zu mir ab und rutschte sehr ungalant über die Wippe :-? …. AUTSCH ….

Der Jumping: auch im Jumping wartete der Bub brav die Freigabe ab, wir hatten einen richtig schönen Lauf, leider mit einer Stange, da ich mit einem dussligen Belgier dem Bub voll in dem Weg stand ;-)

Mit zwei, für mich, schöne Läufe und einem wirklich tollen Turniertag machten wir uns dann auf den Weg nach Hause … schön ausruhen stand auf dem Programm … der Sonntag stand ja noch vor der Tür ;-)

Der Sonntag:

 Am Sonntag richtete Marianne Wetzel das Turnier. Ich freu mich jedesmal, wenn ich bei ihr laufe, schliesslich hat sie mich bei meinem … äääähm Eyk´s Startproblem immer toll unterstützt.

Der A-Lauf:  fing gleich lustig an … Sprung, Sprung, Wippe !!! Egal, Eyk blieb wieder brav am Start liegen und wartete die Freigabe fein ab … allein dafür könnte ich ihn schon knutschen … hi, hi, hi, … Eyk rutschte sehr galant über die Wippe und dann ging es auch schon im vollem Tempo weiter. Selbst bei der Sprung-Kombination bergauf schaffte er wieder wie ein Weltmeister und wir kamen mit Null Fehlern ins Ziel *yeeeeaaaaah*

Eyk gewinnt, mit einem sensationellen Vorsprung,  das A2 bei der OG Oberes Filstal *jubel*

Der Jumping: war der gleiche Parcours wie beim Jumping 3 … zum offenen Turnier fanden noch die Qualiläufe der Schäferhunde statt … somit hatten wir den gleichen Parcours wie die 3er. Leider habe ich Eyk viel zu früh aus dem Auto geholt … ist für ihn net wirklich gut und für meine Konzentration auch nicht ;-)
Dennoch hatten wir einen sehr guten Lauf bis mir Eyk in den Doppelsprung gehüpft ist. Trotz grossem Schrecken sind wir brav ins Ziel weitergehüpft und meines Wissens mit einer Verweigerung und zwei Stangen ins Ziel gekommen.

Wir haben auch dieses Jahr wieder ein supertolles Turnierwochenende bei der OG Oberes Filstal verbracht. Der Platz ist einfach der Hammer, die Organisation & Stimmung fast nicht zu topen, das Essen wieder vom Feinsten … einfach supi, supi, supi, …

2. Highlight:

Unsere lang ersehnten Bälle sind zum richtigen Zeitpunkt gekommen *ganzbreitgrins*

Vielen lieben Dank Sandra, dass Du mir die Bälle besorgt hast :mrgreen:

3. Highlight

meine neuen Agileinen sind auch gekommen *nochbreitergrins* … leider haben meine freien Mitarbeiter ( sprich Eltern ) am Samstag die Post nicht geholt, so dass ich bis Montag warten musste *brummel*

Vielen lieben Dank Pia, für die superschnelle Lieferung … das nächste Training/ Turnier kann kommen :mrgreen:

Einen Kommentar schreiben